Rempp ehrt langjährige Mitarbeiter

Veröffentlicht am Montag, der 13. November 2017

Die Geschäftsleitung und der Betriebsrat bedankten sich bei einer gemeinsamen Feier im Restaurant Talblick in Wildberg bei den Mitarbeitern und ihren Partnern. Geschäftsführer Matthias Rempp würdigte den jahrelangen Einsatz und die Treue zur Firma. „Jüngere Mitarbeiter profitieren von der Erfahrung der Älteren. Deshalb ist eine gesunde Alterstruktur in einer Firma ein wichtiger Bestandteil.“ Dies wurde auch von Betriebsrat Reiner Dolderere in seiner Ansprache und seinem Dank deutlich. “ Ihr bringt Tag für Tag Arbeitskraft, Geschicklichkeit und Wissen mit, um unsere Küchen einen Tick besser zu machen. Ihr seid Vorbild für die jüngeren Mitarbeiter, übernehmt oft schwierige Aufgaben und verfügt über einen großen Erfahrungsschatz.“ Mit einem Liedvortrag von Johannes und Heike Deuble bedankte sich die Geschäftsleitung bei den Geehrten. Christoph Deuble würdigte die Jubilare und überreichte die Urkunden und Medaillen der Handwerkskammer.

Für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Angelika Hochmuth, Detlef Döring, Tanja Spletzer und Franz Toth geehrt. Seit 10 Jahre halten Helga Buck und Elisabeth Großmann der Firma die Treue.

 

Zurück zur Übersicht