Rempp Küchen ehrt langjährige Mitarbeiter

Veröffentlicht am Sonntag, der 17. Mai 2015

Die Geschäftsleitung und der Betriebsrat des Wildberger Küchenmöbelherstellers Rempp Küchen zeichneten Mitarbeiter für 10-jährige, 25-jährige und 40-jährige Betriebszugehörigkeit aus. Im Hotel Restaurant Talblick in Wildberg wurde den Jubilaren und deren Partnern dafür Dank ausgesprochen und die Ehrungen gemeinsam gefeiert. Geschäftsführer Matthias Rempp bedankte sich bei den Geehrten für ihre Treue und ihren Einsatz. „Es ist nicht selbstverständlich, dass Mitarbeiter der Firma über so viele Jahr die Treue halten und damit viel zum Erfolg mit ihrer langjährigen Erfahrung beitragen. Diesem Einsatz gebührt Respekt“, so Matthias Rempp in seiner Ansprache.

Betriebsrat Reiner Dolderer gratulierte den Jubilaren im Namen aller Rempp Mitarbeiter. „Ihr seid durch Eure langjährige Erfahrung tragende Säulen der Firma, die viel zur Entwicklung und zum Allgemeinwohl beitragen und das Fundament für einen erfolgreichen Betrieb sind.“

In einem von Geschäftsführer Johannes Deuble vorgetragenen Gedicht konnten sich die Geehrten mit ihrem Aufgabengebiet wiederfinden. Im Anschluss überreichte Christoph Deuble Urkunden für die vielen Jahre der Betriebszugehörigkeit und bedankte sich ebenfalls für die Treue zur Firma.

Für 40-jährige Betriebszugehörigkeit konnten geehrt werden:

  • Ralf Schmelzle
  • Heiderose Friedrich

Für 25-jährige Betriebszugehörigkeit wurden folgende Jubilare ausgezeichnet:

  • Günter von BunsenArmin Gugel
  • Dieter Heselschwerdt
  • Karin Rentschler
  • Marianne Weiß

Seit 10 Jahren bei der Firma Rempp Küchen beschäftigt ist:

  • Sven Krusche
Zurück zur Übersicht