Rempp Küchen verabschiedet Heinrich Rathfelder

Am 30.01.2020 verabschiedete Rempp Küchen nach 40-jähriger Betriebszugehörigkeit den Abteilungsleiter Heinrich Rathfelder in den Ruhestand.

Herr Rathfelder war als Meister für die Ausbildung des Nachwuchses im Schreinerhandwerk zuständig. Sein Verantwortungsbereich umfasste darüberhinaus das Oberflächenmaterial, furnierte Teile, Glasarbeiten, Arbeitssicherheit und die Entwicklung von Prototypen.

Die Geschäftsleitung und die Kollegen bedankten sich sehr herzlich für die jahrelange zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeit und wünschten ihm für die Zukunft alles Gute.

Zurück zur Übersicht